ThetaHealing®, wozu?

Das einzige, das verhindern kann, dass du dich wandelst, ist am Leiden und den Widerständen fest zu halten.

Beantworte bitte diese Fragen:

  • 1Willst du lernen die alten Denkmuster auf zu spüren?
  • 2Willst du lernen deine negativen Gefühle auf zu decken?
  • 3Willst du lernen deine tief sitzenden Blockaden zu finden?
  • 4Willst du lernen deine hinderlichen Überzeugungen zu lösen?
  • 5Willst du deine Traumata transformieren?
  • 6Willst du deine gelernten Glaubenssätze ersetzen?

Hast du mindestens 4 Fragen mit „Ja“ beantwortet?

Lies auf den nächsten Seiten weiter, für wen ThetaHealing® ist, welche Themen du klären kannst, wie ThetaHealing® wirkt und welchen Nutzen dir eine Sitzung bringt.  Du erfährst etwas über den wissenschaftlichen Hintergrund von ThetaHealing®: Zellbewusstsein, Zellaktivierung, DNA, Theta Gehirnwellen, die Bewusstseinszustände, wer die Begründerin von ThetaHealing® ist und einiges mehr.

Zu wissen wie es ist, in der Mitte zu sein, ist der beste Platz.

Das ist alles, was du sein kannst in diesem Moment. – E. Downey